Blog-Posts

Besonders in Zeiten virtueller Konferenzen, Seminare und Weiterbildungen ist ein schlanker und automatisierter Zertifizierungsprozess im Nachgang einer Veranstaltung wichtig.
Über das Backend legt der Kunde selbstständig Kategorien, Fragen und zugehörige Antwortmöglichkeiten samt korrekter Lösung als Onlinetest an. Besteht ein Teilnehmer den Test, erhält dieser automatisch Zugang zum Teilnehmerzertifikat. Es steht eine Vielzahl von Gestaltungmöglichkeiten für einen professionellen Fragebogen zur Verfügung: Ob Einzel- oder Mehrfachauswahl möglicher Lösungsoptionen, oder freien Texteingaben und einer freigestaltbaren Positionierung von Kategorien und Fragen. Hat der Teilnehmer die erforderliche Menge an korrekt beantworteten Fragen erreicht, steht im
sofort das zugehörige Weiterbildungszertifikat als Download zur Verfügung.
Dieses ist selbstverständlich personalisiert und enthält alle notwendigen Angaben, um bspw. Fortbildungspunkte bei Bezirks- oder Landesärztekammern anzumelden.
Auch eine automatisierte Erstellung einer Gesamtmeldeliste für alle Teilnehmer ist aus dem Backend heraus möglich.
Dabei werden alle Teilnehmer berücksichtigt, deren Anzahl an korrekt beantworteten Fragen den Vorgaben entspricht und deren Fortbildungsnummer vorliegt.
Als Ergebnis wird eine XML-Datei erstellt, die direkt auf die Fortbildungsserver der Bezirks- oder Landesärztekammern hochgeladen werden kann.
Die Zertifizierung kann sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch angelegt werden. Die Einbindung einer eigenen Mediathek für aufgezeichnete Vorträge ist in diesem Rahmen ebenfalls möglich und sinnvoll. 

Copyright © 2019 EMENDO Event + Congress GmbH & Co. KG, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Datenschutz